Grösstes Biometrie-Projekt der Welt

Der mit dem gleichnamigen Titel ausgestrahlten Beitrag in der Sendung 10 vor 10 des Schweizer Fernsehn lässt erneut aufhorchen. Die ganze Bevölkerung in Indien, also 1.3 Milliarden Menschen werden im weltgrössten Biometrie-Projekt digital erfasst.

Sehen Sie den entsprechenden Ausschnitt hier: 10 vor 10, die Sendung vom 15. August 2017

Wie wir bereits im Dezember 2016 unter dem Titel War das wieder einmal ein Probelauf? berichtet haben, wird die schon damals angekündigte Biometrische-Erfassung konsequent durchgesetzt. Selbstverständlich ausschliesslich zum Wohl der Menschen in Indien.

Daher betonen wir noch einmal: Hier wird eine gross angelegte Hauptprobe durchgeführt. Es wird mit 1/8 der auf der Welt lebenden Menschen die Umstellung zu einer weltweiten Erfassung aller Menschen geprobt. Sobald die etwas über eine Milliarden Menschen erfolgreich erfasst sind und allfällige Probleme und Aufstände ausgemerzt resp. bekannt sind, werden weitere Länder folgen….

Damit schlittert die Menschheit direkt in die von langer Hand geplante und durch den Apostel Johannes in der Offenbarung vorausgesagten neue Weltordnung hinein. Diese wird von dem einen regiert werden der scheinbar für alle Probleme der aktuellen Weltgeschichte ein Lösung hat. Er wird in der Bibel Anti-Christ oder Gegen-Christ genannt und er wird sein wahres Gesicht nach kurzer Regierungszeit zeigen, die Bibel spricht von “DER grossen Trübsal”. Noch ist es Möglich umzudenken und den echten Jesus Christus der Bibel zu suchen!

Add a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.